10 Gebote des Magengeschwür

10 Gebote des Magengeschwür

Obwohl dies aus anderen Gründen geschehen kann, sollten Sie, wenn Sie viele der Anzeichen auf dieser Liste sehen, einen Arzt zur Behandlung von Magengeschwür aufsuchen.

Magengeschwür tritt in einer Läsion im Inneren Ihres Magens auf. Es ist eine Läsion, die als Folge einer Überproduktion von Magensäure auftritt, die durch viele Faktoren verursacht werden kann.

Die Hauptursache ist die Infektion mit H. pylori-Bakterien, ein Mikroorganismus, der unter bestimmten Bedingungen wächst. Es kann das Ergebnis bestimmter Medikamente und Verdauungsprobleme sein .

Obwohl Alkoholkonsum, störende Nahrungsmittel und Rauchen keine direkten Ursachen für Magengeschwüre sind, kann ein regelmäßiger Konsum dieser Substanzen die Anzeichen verschlechtern und die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen erhöhen.

Obwohl die Anzeichen auf den ersten Blick nicht sehr klar sind, ist eine zeitbezogene Diagnose und Behandlung erforderlich, um das Auftreten anderer Probleme zu verhindern.

Heute möchten wir Ihnen die gefährlichen Auswirkungen von Magengeschwüren 10 mitteilen, um zukünftige Situationen zu vermeiden.

Sieh was sie sind!

1. Sodbrennen

10 Gebote des Magengeschwür

Es gibt viele Ursachen für Magenverbrennungen. Ignorieren Sie sie nicht, denn sie sind die ersten Anzeichen für Magengeschwür.

  • Fast immer gesehen mit einem Gefühl von Gewicht und Unbehagen
  • Dies ist eine Reaktion Ihres Körpers gegen die Säureproduktion im Magen .

2. Brennen und Bauchschmerzen

Ein störendes Brennen im Magen kann ein Hinweis auf die Entwicklung von Geschwüren sein. In diesem Fall handelt es sich um Schmerzen und ist das Ergebnis einer Schädigung der Magenschleimhaut.

  • Sie fühlen ein Unbehagen zwischen dem Brustbein und dem Nabel. Je nach Lage des Geschwürs ist es auch an den Körperseiten zu sehen.
  • Es kann auch nach einer sehr bitteren oder würzigen Mahlzeit gesehen werden.

3. Appetitlosigkeit

10 Gebote des Magengeschwür

Viele Patienten mit Magengeschwüren verlieren ihren Appetit aufgrund des Zustands, der im Verdauungssystem auftritt, wenn sie essen .

  • Nach dem Essen das Gefühl von Brennen und Völlegefühl beseitigt die Notwendigkeit, auf normalem Niveau zu essen.
  • Dies kann zu einem Mangel an Ernährung führen und zu einem chronischen Problem werden.

4. Schwindel und Erbrechen

Wie bei vielen anderen Verdauungsproblemen können Geschwüre Schwindel und Erbrechen verursachen.

  • Eine Überproduktion der Gastritis löst einen Abwehrmechanismus aus, der die Schleimstruktur des Magens reizt und Sie das Erbrechen spüren lässt.
  • In einigen Fällen ist das Geschwür so stark, dass es nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel zum Erbrechen führt.

5. Verdauung

10 Gebote des Magengeschwür

Zu viel zu essen oder bestimmte Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, kann Verdauungsprobleme verursachen. Wenn ein Geschwür auftritt, tritt dieses Problem häufiger auf.

  • Die Poren im Magen verursachen Reizungen und Schmerzen, wenn Sie säurehaltige oder schwer zu verzehrende Nahrungsmittel essen.
  • Sie können Gas , Bauchschmerzen und andere Anzeichen für diesen Zustand sehen.

6. Änderungen in Ihrem Hocker

Die Farbe Ihres Stuhls oder die Änderung Ihrer großen Abtreibungsrate sollte niemals ignoriert werden. Während dies ein Marker für Magengeschwüre sein kann, können viele Erkrankungen des Verdauungssystems dieses Problem ebenfalls verursachen.

  • Achten Sie in diesem Fall auf klebrige oder schwarze Farbkot. Wenn das Geschwür stärker wird, kann sogar Blut erscheinen.

7. Nahrungsmittelintoleranz

10 Gebote des Magengeschwür

Da Ihr Magen empfindlicher wird, wenn Sie Geschwüre haben, können Sie an einigen Nahrungsmitteln Intoleranz entwickeln, selbst wenn dies noch nie geschehen ist .

  • Bestimmte Nahrungsmittel können das Brennen verstärken und das Schmerzempfinden und Unbehagen verstärken.
  • In ähnlicher Weise werden die Menschen Probleme haben, sehr zuckerhaltige, bittere oder würzige Nahrungsmittel zu sich zu nehmen.

8. Genaue Gewichtsabnahme

Wenn das Geschwür zu diesem Zeitpunkt nicht behandelt wird, erleidet der Patient auch einen Gewichtsverlust auf der Alarmstufe.

  • Dies ist auf den Appetitverlust zurückzuführen. Sie können nicht mit dem Geschmack Ihres Mundes essen.
  • Da chronische Krankheiten wie Krebs diese Nebenwirkung haben, kann eine tiefere Analyse erforderlich sein.

9. Allgemeine Unfähigkeit

Ulkuszeichen werden oft mit Influenza verwechselt. Obwohl es keinen Zusammenhang zwischen ihnen gibt, glauben viele Menschen , dass allgemeines Unwohlsein eine Atemwegserkrankung ist .

  • Im mittleren Fieber spüren Sie Müdigkeit und Erschöpfung.

10. Der Schmerz des Hungers

Das Geschwür kann bei manchen Patienten zu Appetitverlust führen, und selbst nach dem Essen kann das Hungergefühl vorherrschen.

  • Dies ist kein Hunger in dem Sinne, wie wir ihn kennen, es ist eine Reaktion Ihres Körpers auf eine erhöhte Magensäureproduktion .

Wenn Sie viele der oben genannten Indikationen haben, suchen Sie am besten einen Arzt auf. Insbesondere wenn die Krankheit nach der ersten Behandlung erneut auftritt, ist es sinnvoll, das Magengeschwür so schnell wie möglich zu behandeln.

10 Gebote des Magengeschwür

" data-link="https://twitter.com/intent/tweet?text=10+Gebote+des+Magengeschw%C3%BCr&url=https%3A%2F%2Fwww.internetsokagi.com%2F10-gebote-des-magengeschwuer%2F&via=">">Twittern
2 Shares

You May Also Like

About the Author: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.